Über uns

Der Stamm Maximilian Kolbe besteht zurzeit aus ca. 85 Mitgliedern, die sich in 4 verschiedene Gruppen aufteilen. Die aktiven Gruppenleiter*innen und einige freie Mitarbeiter (FMA’s) treffen sich alle 6 Wochen in der Leitungsrunde, um das Stammesgeschehen zu planen.

Neben den jährlichen Stammesaktionen wie Winterlager (Fasching), Sommerlager, Gruppenlagern, Stammestag, Stammesversammlung und den wöchentlichen Gruppenstunden, nimmt der Stamm an Aktionen des Bezirks (Bezirkslager/ -tage, Georgslauf uvm.) und der Diözese München-Freising teil und engagiert sich in der Pfarrei Hl. Dreifaltigkeit, Großhesselohe. Unser Stamm zählt im Bezirk München-Isar mit zu den Größten.

Die Gruppen treffen sich zu ihren wöchentlichen Gruppenstunden im Pfadiheim in Pullach (Schulstraße). In diesen 1,5 h beschäftigen sich die Kinder, je nach Stufe, mit Aktionen wie z.B. Schwedenstühle, Verschönerung des Pfadiheims, Stammeszeitung, o.ä., aber auch mit witzigen Gruppenspielen. Die Großhesseloher Wiese oder auch die nahegelegene Isar bieten uns im Sommer Platz für Geländespiele und gemütliche Grillabende.

Falls ihr Kind Interesse hat, dann melden Sie sich einfach direkt bei unseren Leiter*innen oder für weitere Infos bei unserem Stammesvorstand.