Friedenslicht

Wir haben es: das Friedenslicht aus Betlehem kommt nach Pullach und Großhesselohe!
Eine Delegation unseres Stamms hat das Licht soeben in der Münchner Frauenkirche abgeholt.
Mit vielen anderen Pfadfindern tragen wir es in die Welt – eine schöne Tradition

neue Gruppe: Füchse

Dürfen wir vorstellen: seit heute heißt unsere neue Wölflingsgruppe offiziell „Füchse“.
Wir hatten schon einige lustige Gruppenstunden, zum Beispiel letzte Woche bei einer „Bierdeckelschlacht“!
Die Füchse freuen sich nun schon auf die ersten Stammesaktionen und ein Kennenlernen der anderen Mitglieder!15235844_560121464176798_4605724055587368567_o

Rovertag

Die Leoparden grüßen vom Tegernsee aus,
wo wir kürzlich eine kleine Wanderung unternommen haben.

Mit anschließendem Mahl im Bräustüberl natürlich 😉

14940155_548892758633002_9090077633034618416_o

Spendenübergabe Rent-a-Scout 2016

erscheint auch im Isar Anzeiger vom 06.10.2016 

Rent-a-Scout Spendenübergabe

Nach dem Erfolg der letzten Jahre ist die Rent a Scout Aktion der Pullacher Pfadfinder beinahe schon Tradition geworden. Dabei erledigen die Mitglieder des Stamms Maximilian Kolbe große und kleine Aufträge in Haus, Hof oder Garten und freuen sich im Gegenzug über eine Spende der „Auftraggeber“. Die erwirtschafteten Spenden kommen jedes Jahr einer anderen gemeinnützigen Organisation mit sozialer Zweckbindung zugute.

Vor diesem Hintergrund freuen wir uns sehr, dieses Jahr den Pullacher Verein „Isartaler Tisch“ unterstützen zu dürfen und somit Menschen in Not zu helfen. Das Geld der diesjährigen Spendenaktion wurde am 29.09.2016 in einem feierlichen Rahmen zwei Vertretern des Isartaler Tischs überreicht.

Wir danken allen Helfern und Spendern, die sich bei der Aktion eingebracht und uns unterstützt haben.

Als Pfadfinder versuchen wir dort zu helfen, wo es notwendig ist, um die Welt jeden Tag ein bisschen besser und lebenswerter zu machen.

logo

Gut Pfad!

 

Neue Wölflingsgruppe

Wir suchen noch Kinder im Alter zwischen 7 und 9 Jahren, die Teil unseres Stamms werden möchten.

Bei Interesse reicht eine Email an neuegruppe@maxkolbe.de, um auf die Interessentenliste zu kommen.

Damit ihr einen Eindruck bekommt, was die Pfadis alles machen und wie viel Spaß man dabei haben kann, würden wir uns freuen, Dich am Mittwoch, 21.09.2016 um 17:30 Uhr bei einer Schnuppergruppenstunde in unserem Pfadiheim kennenzulernen. Im Anschluss an die einstündige Gruppenstunde wird noch ein Elterninformationsabend stattfinden.

Wer noch einen Freund oder eine Freundin mitbringen möchte, kann das natürlich sehr gerne tun. Wir freuen uns über jedes neue Gesicht, auch in all den anderen Stufen!

Der ganze Stamm freut sich schon auf Dich!!!

Es wird wieder gefeiert…

Liebe MaxKoler, liebe Eltern,

am kommenden Sonntag findet auf der Pfarrwiese der Heilig Geist Kirche Pullach das Pfarrfest der Gemeinde Pullach-Großhesselohe statt.
Sie und Ihre Familie sind ab 10:30 Uhr zum ökumenischen Festgottesdienst eingeladen. Das sich daran anschließende Fest findet auf dem angeschlossenen Gelände statt. Die Leiter der Pfadfinder und Pfarrjugend sorgen für die Kinderbetreuung.

Wir würden uns sehr freuen, am Sonntag das ein oder andere bekannte Gesicht zu treffen, natürlich mit Kluft und Tuch. 😉

Bis dahin viele Grüße und gut Pfad!

Spendenaktion „Rent a Scout“

erscheint auch im IsarAnzeiger vom 30.06.2016

thumb_img_3773_1024_gross

Die Rent a Scout Aktion war ein großer Hit,

und alle Pfadis halfen fleißig mit.

Es gab so viel zu tun,

da blieb keine Zeit zu ruhn.

Viele Aufträge fanden statt im Garten,

geschuftet wurde mit Rechen, Schaufel und Spaten.

Der Spaß kam auch nicht zu kurz, das ist doch klar,

was für eine tolle Aktion das wieder war!

Die Spenden gehen an den Isartaler Tisch,

damit Lebensmittel gekauft werden frisch.

Vielen Dank für jede Spende,

und die vielen helfenden Hände!

In diesem Sinne, Gut Pfad!

Reminder „Rent a Scout“

Am kommenden Samstag, 18.06.2016, findet wieder unsere Rent a Scout Aktion statt. Wir nehmen noch Anmeldungen unter rentascout.de an.

Ansonsten können Sie gerne am Samstag zwischen 9 und 15 Uhr mit Ihrem Auftrag zu uns an die Pfarrwiese nach Großhesselohe kommen.

Vielen Dank im Voraus für Ihre Spende, die dieses Jahr dem Isartaler Tisch zugute kommen wird.

Gut Pfad!

Nach all den wunderbaren Jahren

erscheint auch im Isar Anzeiger vom 26.05.2016

…war „IsarBeLa wiederzufinden, zu fühlen und mit zu erleben“ das Ziel von etwa 400 Münchner Pfadfindern aus dem Bezirk München-Isar. Für eine Woche haben wir uns in Zellhof unweit von Salzburg zum Bezirkslager getroffen. Als Steigerung unseres sonstigen stammesinternen Pfingstlagers fuhren wir dieses Jahr auf das in nur unregelmäßigen Zeiträumen stattfindende Bezirkslager. Teilgenommen haben die mittlerweile 11 Stämme aus unserem Bezirk.

Das bunt durchgemischte Programm reichte von Workshops, Kennenlernrunden und spirituellen Einheiten über ein Geländespiel sowie einen Stufen- und Stammestag bis hin zum obligatorischen Lagerfeuer mit Gitarre, Singen und Stockbrot.

Besonders war, dass wir in den jeweilgen Stufendörfern (Wölflinge, Jungpfadfinder, Pfadfinder und Rover) gezeltet und dadurch viele neue, gleichaltrige Pfadis kennenglernt haben, aber auch die Gelegenheit hatten, schon bestehende Freundschaften zu stärken. Es war außerdem immer wieder interessant, die Unterschiede der verschiedenen Pfadfinderstämme unseres Bezirks mitzubekommen, aber auch die große, vollkommen Gemeinschaft unter uns Pfadfinder zu erleben.

Es war erneut eine lustige, vielfältige und abwechslungsreiche Woche mit den Pfadfindern unseres Bezirks, die wir alle sehr genossen haben und die den Zusammenhalt des Bezirks einmal mehr gestärkt hat.

– Eine einzigartige Zeit nach all den wunderbaren Jahren…

Pfadfinderstamm Maximilian Kolbe Pullach, Viktoria Lehmann